OMG: Starbucks bringt einen farbwechselnden Einhorn-Frappuccino raus

OMG: Starbucks bringt einen farbwechselnden Einhorn-Frappuccino raus
Eigentlich haben wir ja genug von dem Einhorn-Trend, ABER: Einer geht noch! Die Kaffeekette Starbucks tischt nun einen ziemlich pinken und ziemlich fotogenen Einhorn-Frappuccino auf.

Ja, du siehst richtig: Diesen pinken Traum kannst du jetzt bei Starbucks kaufen. Könntest du bei diesem Frappuccino nein sagen?

Der märchenhaften Einhorn-Drink besteht aus einem pinken Pulver, welches mit Mangosirup vermischt wird. Das Sahnhäubchen ist dann mit einem blauem Pulver-Topping überzogen. Mmmm, ein kalter, pinker Früchtetraum. Da kriegt man doch direkt Durst, und vor allem Lust auf Sommer.

Und diese Eigenschaft macht ihn so magisch: Zuerst ist der Drink lila-blau und schmeckt fruchtig-süß. Sobald du etwas drin rührst, verfärbt der Frappuccino sich pink und bekommt eine leicht scharfe Note. Ob da nicht das pinke Zauberpulver seine Hände mit im Spiel hat?

Schweigt und genießt den Anblick dieser Bilder, denn den Einhorn-Frappuccino kriegst du bis jetzt nur in den USA, Kanada und Mexiko. Aber vielleicht haben wir ja auch Glück, und können schon bald begeisterte Starbucks-Zauberdrink-Fotos posten - wie diese hier:

 






Foto: Screenshot via Instagram.com/unlokt